· 

Wann ist der richtige Zeitpunkt für Babyfotos?

Der beste Zeitpunkt um mit seinem Neugeborenen zum Babyfotograf zu gehen, ist sehr früh. Und zwar optimal sind die ersten 21 Tage bzw. noch besser die ersten 14 Tage. Tag 9 bis 12 versuche ich zu vermeiden, da in dieser Zeit schon der erste kleine Wachstumsschub ansteht. Und wieso so früh? Weil das Baby in den ersten Tagen noch sehr viele und lange Schlafphasen hat und auch gerade dann zuckersüße Babyfotos entstehen. Ein schlafendes Baby ist eine reine Augenweide und es entstehen wunderschöne Erinnerungen, dieser unglaublichen und wunderbaren ersten Zeit. Ich selbst bin süchtig geworden diese Momente mit meiner Kamera festzuhalten. Leider ist es mir bei meinen eigenen Kindern nicht geglückt. Zumindest nicht in der Qualität, wie man sich heute Babyfotos beim Babyfotograf vorstellt. Als damals meine Tochter auf die Welt gekommen ist, hatte ich nach einer langen Geburt nicht die Kraft den Fototermin vom Krankenhaus Babyfotograf wahrzunehmen. Es war mir persönlich einfach zu anstrengend und außerdem wollte ich selbst mit auf die Bilder und auch „schön“ aussehen. Mein Mann versuchte dann zu Hause Aufnahmen von unserem Neugeborenen zu machen. So wie man eben Babyfotos im Internet findet. Ich erinnere mich noch sehr gut daran. Sie war viel zu alt und wir hatten überhaupt keine Ahnung, in welcher Pose wir sie richtig gut in Szene setzen. Bei meinem Sohn versuchte ich es dann selbst, mit dem Ergebnis, dass ich natürlich immer noch nicht zufrieden war. Im Nachhinein wünschte ich, dass ich zu einem professionellen Babyfotograf in München gegangen wäre. Jetzt kann ich diese kostbare Zeit nicht mehr zurückdrehen. Dafür hat mich das Thema bis heute nicht mehr losgelassen. Ich habe in jeder freien Minute Tag und Nacht die Kunst der Babyfotografie studiert. Und war bei einer der weltbesten Babyfotografen "Ana Brandt" auf einem Workshop in der Schweiz. Heute freue ich mich immer über die strahlenden Gesichter der Eltern, die in mein Fotostudio bei München in der Nähe von Starnberg bzw. Wolfratshausen, Bad Tölz kommen, um Babyfotos bei mir zu machen. Nämlich dann wenn sie die ersten Babyfotos auf dem Display meiner Kamera sehen. Und ich mir denke: "Ja, ihr habt alle richtig gemacht!".

 

Und wann ist die richtige Uhrzeit für Babyfotos und wie lange dauert ein Baby Fotoshooting? 

Meine Baby Fotoshootings beginnen immer um spätestens 10:00 Uhr. In der Regel dauert der Termin ca. 2 bis 3 Stunden, manchmal auch 4. Mein Fotostudio befindet sich im schönen Isartal im Süden von München in Hohenschäftlarn. Eine bequeme Couch für die Eltern steht dort bereit und Mama und Papa dürfen entspannt von dort aus zuschauen oder mir beim Posieren des Babys assistieren. Es ist genug Zeit zum Stillen und Füttern. Ich zwinge kein Baby in irgendeine Pose, noch setze ich mich zeitlich unter Druck. Ein Baby ist ja schließlich keine Puppe. Daher gibt es pro Tag auch nur ein Neugeborenen Shooting. Und wieso findet das Baby Fotoshooting nur in der Früh statt? Weil ab Nachmittag, die kleinen oft viel unruhiger sind. Sie müssen die vielen Eindrücke des Tages verarbeiten, manchmal sind sie sogar so sehr überreizt und weinen dann auch viel.

 

Kann man auch nach 21 Tagen noch Babyfotos beim Babyfotograf machen?

Natürlich ja! Aber man muss wissen, dass dann nicht mehr alles möglich ist. Da der Körper des Babys sich verändert, die Knochen härter werden und das Baby auch etwas unruhiger wird. Oft dauert dann das Baby Fotoshooting eher länger. Und nicht alle Posen sind möglich. Also: Umso früher, umso besser! 

 

Wann muss ich einen Termin beim Babyfotograf ausmachen?

Natürlich kannst du kurz nach der Geburt bei mir anrufen. Besser ist es aber schon in der Schwangerschaft sich bei mir für Babyfotos anzukündigen. Dann kann ich das ein oder andere schon mit dir besprechen und kann eventuell auch noch Material bestellen, wenn du einen ganz besonderen Wunsch hast. Denn jedes Baby soll ein individuelles Baby Fotoshooting bei mir bekommen. 

 

Du bist schwanger oder dein Nachwuchs ist gerade geschlüpft und willst Babyfotos?

Dann ruf mich an, oder schaue dich auf meiner Homepage um: www.isarblicke.de. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme und berate dich gerne.

 

Fotografische Grüße

 

Deine

 

Martina Kirsch

Babyfotografin bei www.isarblicke.de - Fotografie & Fotostudio in Hohenschäftlarn, München-Süd, nahe Pullach, Baierbrunn, Ebenhausen, Straßlach, Grünwald, Icking, Geretsried, Wolfratshausen und Bad Tölz.

isarblicke:

Das bin ich, Martina und mein Blick durch die Kamera. 

Fotografie ist meine Leidenschaft, und so habe ich mir seit 2015 einen Traum erfüllt:

Ein Fotostudio in unserem Haus in Schäftlarn bei München im Isartal nahe Grünwald, Straßlach, Starnberg, Baierbrunn, Ebenhausen, Icking, Wolfratshausen bzw. Bad Tölz.

Mein Lieblingsmotiv ist die Familie mit all ihren besonderen Facetten:

Schwangerschaft, Baby & Kind. Ich halte die wertvollsten Momente deines Lebens fest. Buche ein Babybauch Shooting oder Neugeborenen Shooting bei mir. Oder bring die ganze Familie zu einem Familien Fotoshooting mit.

Du brauchst ein Bewerbungsbild oder ein biometrisches Passbild? Auch hier bin ich dir gerne behilflich.

Ich freue mich auf deinen Anruf oder deine Nachricht!

Herzliche Grüße

Martina Kirsch



Auszeichnungen:

Newborn Fotoshooting Wolfratshausen
Babybauch Fotografie München
Schwangerschaftsfotografie München


isarblicke - Fotografie & Fotostudio - Flurstraße 16 - 82069 Hohenschäftlarn - Telefon 0173 3921819 - foto@isarblicke.de

Termine MO-SA auf Vereinbarung per Telefon/Email/Whats App